Der Blog rund um Tuning und LED's

... aber bitte mit Stil!

5. Mai 2009

Geldvernich.. Ah, Bussgelder 2009

BlitzerBußgelder sind ein leidiges Thema. Noch schlimmer ist, dass sie sich von Tag zu Tag ändern. Und das nie zum positioven für den Autofahrer. Was beim letzten mal 10 Euro gekostet hat, kostet beim nächsten mal 20 Euro. Wenn man sicht nicht gerade jede Woche erwischen lässt 😉

Aus aktuellem Anlass (für mich) also mal eine Liste mit den aktuellen Bußgeldern die seit Feburar 2009 in Kraft getreten sind und deren Änderungen.

Vergehen Bußgeld ALT Bußgeld NEU Differenz
Höchstgeschwindigkeit innerhalb geschlossener Ortschaften
21 – 25 km/h 50,- 80,- € 30,-
26 – 30 km/h 60,- 100,- € 40,-
31 – 40 km/h 100,- 160,- € 60,-
41 – 50 km/h 125,- 200,- € 75,-
51 – 60 km/h 175,- 280,- € 105,-
61 – 70 km/h 300,- 480,- € 180,-
Über 70 km/h 425,- 680,- € 255,-
Höchstgeschwindigkeit außerhalb geschlossener Ortschaften
21 – 25 km/h 40,- 70,- € 30,-
26 – 30 km/h 50,- 80,- € 30,-
31 – 40 km/h 75,- 120,- € 45,-
41 – 50 km/h 100,- 160,- € 60,-
51 – 60 km/h 150,- 240,- € 90,-
61 – 70 km/h 275,- 440,- € 165,-
Über 70 km/h 375,- 600,- € 225,-
Drängler Abstand in Metern bei mehr als 80 km/h
weniger als 5/10 v. halben Tacho 40,- 75,- € 35,-
weniger als 4/10 v. halben Tacho 60,- 100,- € 40,-
weniger als 3/10 v. halben Tacho 100,- 160,- € 60,-
weniger als 2/10 v. halben Tacho 150,- 240,- € 90,-
weniger als 1/10 v. halben Tacho 200,- 320,- € 120,-
Drängler Abstand in Metern bei mehr als 130 km/h
weniger als 5/10 v. halben Tacho 60,- 100,- € 40,-
weniger als 4/10 v. halben Tacho 100,- 180,- € 80,-
weniger als 3/10 v. halben Tacho 150,- 240,- € 90,-
weniger als 2/10 v. halben Tacho 200,- 320,- € 120,-
weniger als 1/10 v. halben Tacho 250,- 400,- € 150,-
Rote Ampel
bei Rot über die Ampel gefahren 50,- 90,- € 40,-
länger als 1 Sekunde 125,- 200,- € 75,-
mit Gefährdung 200,- 320,- € 120,-
mit Sachbeschädigung 200,- 360,- € 160,-
Überholen
Überholen mit Gefährdung 50,- 100,- € 50,-
Drogen und Alkoholverstöße
erster Verstoß 250,- 500,- € 250,-
zweiter Verstoß 500,- 1000,- € 500,-
dritter Verstoß 750,- 1500,- € 750,-
Null-Promille-Regel für Fahranfänger 125,- 250,- € 125,-
Überholverbot
Überholverbot missachtet 75,- 150,- € 75,-
mit Sachbeschädigung 125,- 200,- € 75,-
Zebrastreifen
trotz Fußgänger überfahren 50,- 80,- € 30,-
Wenden/Rückwärtsfahren auf der Autobahn
Ein- / Ausfahrten 50,- 75,- € 25,-
Seitenstreifen 100,- 130,- € 30,-
Zebrastreifen überfahren
trotz Fußgänger 50,- 80,- € 30,-
Bahnübergang umfahren 450,- 700,- € 250,-
Rechtsabbiegen bei grünem Pfeil
mit Behinderung/Gefährdung 60,- €
oder 75,- €
100,- €
120,- €
15,-
20,-
Überholen mit Gefährdung 50,- 100,- € 50,-
Überholverbot missachtet 75,- 150,- € 75,-
– mit Sachbeschädigung 125,- 200,- € 75,-
Vorfahrt missachtet 50,- 100,- € 50,-
Illegale Kfz-Rennen
Illegale Kfz Rennen für Teilnehmer 150,- 400,- € 250,-
Illegale Kfz Rennen für Veranstalter 200,- 500,- € 300,-
Gegen Sonntagsfahrverbot verstoßen
Verstoß gegen das Sonntagsfahrverbot für Fahrer 40,- 75,- € 35,-
Verstoß gegen das Sonntagsfahrverbot für Halter 200,- 380,- € 180,-
Weitere Verstöße
Linksfahren 40,- 80,- € 40,-
Unangepasste Geschwindigkeit (z.B. bei Glätte oder Regen) 50,- 100,- € 50,-
Gegen Rechtsfahrgebot verstoßen 50,- 80,- € 30,-
Überholen mit Gefährdung 50,- 100,- € 50,-
Vorfahrt missachtet 50,- 100,- € 50,-
Seitenstreifen befahren 50,- 75,- € 25,-
Nichteinhalten des Mindestabstandes bei LKW 50,- 80,- € 30,-
Gefährliches Abbiegen 40,- 70,- € 30,-
Gefährliches Wenden / Rückwärtsfahren 50,- 80,- € 30,-

Alle Angaben sind natürlich ohne Gewähr. Für 100%-ige Aussagen, müsst ihr euch natürlich an die entsprechenden Stellen wenden.

Ich hoffe euch bringt die Tabelle genauso viel wie mir: Ein schönes Bookmark, damit ich nächstemal nicht lange suchen muss um herauszufinden, dass ich 100 Euro zahlen muss… Na dann Prost.

von Jens, am 5. Mai 2009

6 Comments vorhanden

Sag uns deine Meinung zu diesem Beitrag! Wir würden uns sehr darüber freuen!

  1. by GTIdriver89, Comment — 6. Mai 2009 um 03:21

    Me

    Tach Leute,
    das ist aber mal ne klasse Sache mit dem Überblick über alle Preise.
    So weiß ich jetzt wenigstens was auf mich zukommt wenn ich das nächste Mal
    den uniformierten und bewaffneten Postboten in die Falle tappe.
    Aber eigentlich ist das ne Frechheit auf welche höhe die das angehoben haben.
    Naja was soll ich noch sagen, Jungs drückt mir die Daumen das ich beim Gewinnspiel gewinne.
    Bis dann gebt Kette
    René

  2. by Tim@benzinfabrik, Comment — 8. Mai 2009 um 17:05

    Me

    Leute, passt auf eure Fleppe auf, mich hats letztens auch erst wieder gebeutelt :-/

  3. by Kathi, Comment — 12. Mai 2009 um 00:37

    Me

    …das sind ja schon fast holländische Verhältnisse 🙁

  4. by Kathi, Comment — 13. Mai 2009 um 12:41

    Me

    @ Jens: wie schnell warst du denn? Du schreibst ja „…aus aktuellem Anlass für dich“…

  5. by Jens@benzinfabrik, Comment — 14. Mai 2009 um 13:57

    Me

    @Kathi: Abzüglich Toleranz 29 Km/h. 30er Zonen sind halt nicht toll 😉

  6. by Claude, Comment — 18. Mai 2009 um 21:31

    Me

    Tach
    ich wollt euch mal flott darüber in Kenntnis setzen das wir noch richtig
    gut davon gekommen sind mit den Bussgeldern.
    Ein kleines Beispiel: Norwegen rote Ampel überfahren = 590 €.
    Da überlegst du aber zweimal, oder?
    Euer Claude

Leave a comment